Im Juni 2016 hat es uns in das „weit entfernte“ Augsburg, liebevoll auch „Datschiburg“ verschlagen und wir sind auf Foto-Tour in den hiesigen Zoo gegangen.
Mit ca. 22 ha ist der Zoo etwa halb so groß wie Hellabrunn in München, aber auch dieser Tierpark hat seinen Reiz, etwa eine Voliere mit Watvögeln aus Europa und Nordafrika.

Leider verstarb Braunbärin Ulma Anfang 2017 mit 32 Jahren. R.I.P.

Circa 1.500 Tiere und 300 Arten

Afrika-Panorama, Terrarium, Tropenhalle und Katta-Land sind auf dem Programm.

Über den Zoo von Augsburg

LITTLE AFRIKA IM SCHWABENLÄNDLE

Der Zoo liegt in einem Naherholungs -/ Wasserschutzgebiet, an dem der Botanische Garten von Augsburg anschließt.
Das Afrika-Panorama mit voneinander getrennte Gehegen beherbergt Strauße, Grevy-Zebras, Rothschild-Giraffen und Breitmaul-Nashörner. Meine Lieblingsplätze: Die große Anlage mit den frei laufenden Kattas und Mohrenmakis, ferner meine „Dauerlieblinge“ – die Erdmännchen.

Leave A Comment

Sie mögen vielleicht auch …