Mein Spaziergang im Zoo Berlin

In der Nähe des gleichnamigen Bahnhofs und der Gedächtniskirche lädt der erste Tierpark Deutschlands zum bummeln und verweilen ein.
Leider wurde der Zoo im Zweiten Weltkrieg komplett zerstört und nur wenige Tierarten hatten damals überlebt. Heute ist er der artenreichste Zoo der Welt.

Traditionsreicher Zoo mitten in der Stadt

Weitere Highlights sind das siamesische Rinderhaus als thailändische Bauwerk nachempfunden, eine große Glaskuppel, hier kann man die Tiere auch unter Wasser beobachten und das Flusspferdhaus. Auf natürlichem Eis und Schnee leben Königspinguine im Pinguinhaus.

Bildimpressionen Zoo Berlin
Alle Fotos © J.Heißinger
Vielen Dank an Zoologischer Garten Berlin AG für die freundliche Genehmigung!

Zoo Berlin und Aquarium Berlin, Hardenbergplatz 8, 10787 Berlin, Webadresse , Anreise: U-Bahn und S-Bahn zum Haltepunkt ´Zoologischer Garten´.
Viel Spaß und Danke für`s vorbei schauen 🙂