Jagdschloss Granitz auf Rügen

Wie ein Wahrzeichen krönt das Jagdschloss Granitz auf dem 109m hohen Tempelberg inmitten des 1.000 Hektar großen Waldgebiets, der Granitz, das zum Biosphärenreservat Südost-Rügen gehört. Kaiser, Könige, Fürsten und zahlreiche andere Gäste besuchten das Fürstenpaar Wilhelm und Wanda und es gehört zu den am häufigsten besuchten Schlössern Mecklenburg-Vorpommerns.

In zwei weiteren Teilen von meinem Besuch im Schloss Granitz finden Sie einige Aufnahmen und Kommentare zu den Ausstellungsstücken.